Das Online-Medium spox.com hat Italien-Legionär Robert Gucher, der beim AC Pisa unter Vertrag steht, bezüglich des Corona-Virus in Italien kontaktiert und ließ dabei mit einem möglichen Transfer des Österreichers aufhorchen.


Laut den Kollegen von Spox arbeitet der SK Sturm Graz bereits seit dem letzten Transferfenster im Winter an einer Rückkehr des ehemaligen GAK-Akteurs nach Graz. Möglicherweise könnte dies ein Anzeichen dafür sein, dass im Sommer der Spanier Juan Dominguez den Verein verlässt. Spox erläutert weiters, dass Gucher die spielfreie Zeit in Italien gerne in Österreich verbracht hätte, eine Ausreise sei ihm jedoch von Seiten des Vereins untersagt worden. Inwiefern dies Auswirkungen auf einen möglichen Transfer zum SK Sturm Graz haben könne, kann aktuell nicht beantwortet werden.