Ralph Hasenhüttl feierte am heutigen Montag einen überraschenden Sieg gegen den FC Liverpool. Die „Saints“ rangen Salah & Co. mit 1:0 nieder.


Den entscheidenden Treffer erzielte Ex-Liverpool-Angreifer Danny Ings bereits in der zweiten Spielminute. Nach einem Freistoß hob er den Ball über Liverpool-Keeper Alisson sehenswert ins Tor. In Folge dominierte Liverpool das Spiel, Southampton verteidigte jedoch konsequent die Führung und so konnte man nach fast vier Jahren wieder einen Erfolg gegen den LFC einfahren.

Nach dem Schlusspfiff fiel Coach Hasenhüttl ein großer Stein vom Herzen. Der 53-Jährige sank auf die Knie und brach in Tränen aus. In der aktuellen Saison macht seine Mannschaft eine gute Figur und steht in der Tabelle aktuell auf Rang sechs.

VIDEO: Ralph Hasenhüttl bricht nach dem Sieg über Liverpool in Tränen aus:

Spielstände bereitgestellt von SofaScore LiveScore