ÖFB-Teamspieler Marko Arnautovic hatte beim wichtigen Punktgewinn von West Ham United beim FC Chelsea London seine Beine im Spiel. Der Topscorer der „Hammers“ leistete in der 73. Minute den Assist zum 1:1-Ausgleich durch den Mexikaner Javier Hernandez, alias Chicharito.

Der noch amtierende englische Meister Chelsea ging im Derby in der ersten Halbzeit durch den Spanier Cesar Azpilicueta in Führung. Rund 20 Minuten vor Schluss gelang dann der Ball nach einem missglückten Kopfball von Chelsea-Verteidiger Tim Cahill zu Marko Arnautovic und der Österreicher setzte den im Rückraum lauernden Chicharito perfekt ein. Arnautovic hält nun bei drei Torvorlagen in dieser Saison (neun Tore). Für West Ham bedeutet das Remis, dass man sechs Runden vor Schluss der Premier League ebenso viele Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz hat. Für den Tabellenfünften Chelsea wird es mit dem vierten Platz, der die Qualifikation für die Champions League bedeutet, immer enger. Das Team von Antonio Conte hat bei noch sechs zu spielenden Runden zehn Punkte Rückstand auf den FC Liverpool, der als Dritter bereits ein Spiel mehr absolviert hat, und Tottenham Hotspur.

VIDEO: Chelsea – West Ham United (Assist Marko Arnautovic ab 2:20).

 

 

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.