Seiner Mannschaft fehlt Marko Arnautovic wegen einer Oberschenkelverletzung. Das hielt Österreichs Fußballer des Jahres 2018 aber nicht davon ab an einer Autogrammstunde teilzunehmen. Dort stellte ein kleiner Fan den West-Ham-Legionär vor eine ganz besondere Aufgabe.

🎄 UNSERE WEIHNACHTS-CHARITY ZUGUNSTEN SOS-KINDERDORF IST WIEDER DA 🎄


Der kleine, schüchterne Junge behauptete, dass Marko Arnautovic in dieser Saison 50 Tore erzielen soll. Arnautovic wirkte zunächst überrascht, antwortete aber gewohnt cool auf die Monster-Aufgabe des kleines „Hammers-Fans“: „Mein Freund, komm her. Wieso sagst du, dass ich 50 Tore schießen muss? Du setzt mich unter Druck, die ganze Welt hat das jetzt gehört. Jetzt habe ich Probleme. Aber ich werde es machen. Vielleicht in zwei bis drei Saisons zusammen, schaffe ich 50 aber nicht in einer. Ist das ok?“ 

Der kleine Fan bestätigte mit einem schüchternen Nicken und klatschte mit Arnautovic ein. Daraufhin unterschrieb der 29-Jährige noch das Trikot des Jungen. 

Außerdem durfte ein weiterer kleiner Fan einen ganz neuen „Handshake“ mit Österreichs Fußballer des Jahres 2018 ausprobieren!

 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.