Nach der abgelehnten Einbürgerung hat sich Ashley Barnes wieder mit einem Treffer gemeldet. Der Stürmer des FC Burnley erzielte bei der Heimniederlage gegen Crystal Palace den einzigen Treffer der Gastgeber. Für den 29-Jährigen, der die Partie durchspielte, war es der neunte Saisontreffer in der Premier League. Die ‚Clarets‘ verloren nach einem Eigentor von Phillip Bardsley sowie Treffern von Michy Batshuayi und Wilfried Zaha mit 1:3. Barnes konnte in der 90. Minute nur mehr für Ergebniskosmetik sorgen.

Ashley Barnes wird kein Österreicher

Weiterlesen...

Burnley steckt nach der zweiten Niederlage in Folge weiterhin im Abstiegskampf fest. Cardiff City liegt auf dem ersten Abstiegsplatz fünf Punkte dahinter. Auf Barnes und sein Team wartet in der nächsten Woche eine schwere Partie beim derzeitigen Tabellenzweiten und Meisterschaftskandidat FC Liverpool.


Highlights: FC Burnley – Crystal Palace (Tor Ashley Barnes ab 2:20).

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.