Kevin Danso hat sich erstmals in der Premier League in die Scorerliste eingetragen. Der 20-jährige österreichische Teamspieler bereit beim Unentschieden den 1:1-Endstand durch Jannik Vestergaard vor.


Bereits nach zehn Minuten gingen die Red Devils erwartungsgemäß gegen die von Ralph Hasenhüttl trainierten Saints durch David James in Führung. Nur wenig später kassierte Danso in der 19. Spielminute nach Foulspiel die gelbe Karte. Nach dem Seitenwechsel dann das erste persönliche Erfolgserlebnis für den Steirer in der höchsten englischen Spielklasse: seine Vorlage verwertete Vestergaard per Kopf zum 1:1-Ausgleichstreffer. Nach seinem Scorerpunkt musste Danso aber vorzeitig unter die Dusche. Nach wiederholtem Foulspiel sah die Augsburg-Leihgabe die gelb-rote Karte. Die Ampelkarte war Dansos erster Platzverweis nach fast drei Jahren, zuletzt flog er in der U19-Bundesliga-Südwest im Dezember 2016 vom Platz.

Highlights: Southampton – Manchester United (Assist und Ausschluss von Kevin Danso ab 0:50).

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App