Kevin Danso wechselt am letzten Tag des englischen Transferfensters vom FC Augsburg leihweise zum FC Southampton in die Premier League. Dies vermeldet das deutsche Fachmagazin „Kicker“. 


Der sechsfache Teamspieler wird damit zum Schützling von Ralph Hasenhüttl. Danso wuchs in England auf und wechselte 2014 von den Milton Keynes Dons nach Augsburg. Dort absolvierte der 20-Jährige 41 Bundesligaspiele und erzielte dabei drei Tore. Nun kehrt der Abwehrspieler leihweise für ein Jahr nach England zurück.

Das Transferfenster in England ist seit 18 Uhr offiziell geschlossen. Falls die Transferdokumente allerdings rechtzeitig eingereicht wurden, können Transfers auch  später noch verkündet werden. Die offizielle Meldung der „Saints“ steht noch aus. 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.