Für ÖFB-Teamspieler Marko Arnautovic und Stoke City setzte es am 37. Spieltag der Premier League eine klare 1:4-Heimniederlage gegen den FC Arsenal. Arnautovic steuerte dabei den Assist zum einzigen Tor für Stoke bei. Die „Potters“ rangieren derzeit auf dem 13. Tabellenrang. Für Arsenal war es ein wichtiger Sieg, spielt das Team von Arsene Wenger nun wieder eine große Rolle im Kampf um die begehrten Champions League-Plätze.

In der 42. Spielminute brachte Olivier Giroud die Gäste mit einem Abstaubertor in Front. Arsenal baute die Führung in der 55. Minute durch ein Tor von Mesut Özil aus, nachdem Alexis Sanchez ihn zuvor wunderbar steil schickte. Stoke ließ aber trotz des weniger rosigen Spielstandes nicht locker und sorgte für einige nennenswerte Aktionen. Das Bemühen wurde dann in der 67. Spielminute mit dem Anschlusstreffer belohnt. Stürmer Peter Crouch traf mit ungewöhnlichen Körpereinsatz nach toller Flanke von Marko Arnautovic über links. Neun Minuten später aber sorgte Alexis Sanchez mit seinem 50. Premier League-Tor zum 1:3 für klare Verhältnisse in der Partie. In der 80. Minute netzte Olivier Giroud erneut ein und konnte sich somit über einen Doppelpack freuen. Stoke zeigte weitgehend eine achtbare Leistung, war aber in der Defensive insgesamt zu fehleranfällig für die cleveren „Gunners“. 

Legionärscheck

Marko Arnautovic war wieder einmal einer der auffälligsten Spieler seines Teams und trug sich mit seinem fünften Liga-Assist auch wieder in die Scorerliste ein.  Mit einer gut getimten Flanke bereitete er über links den Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichen 1:2 durch Peter Crouch vor. Schon zuvor setzte sich der Linksaußen einige Male gut in Szene. In der 59. Spielminute tankte er sich hervorragend über die linke Seite durch und flankte auf Mame Biram Diouf, der aber per Kopf aus kürzester Distanz vergab. Weiters ging ein sehr guter Freistoß von ihm in der 30. Minute nur ganz knapp am Querbalken vorbei. „Arnie“ spielte insgesamt achtzehn Pässe, wobei zwölf beim richtigen Abnehmer ankamen, was einer Passquote von 67 Prozent entspricht. In der 80. Spielminute musste er nach einem Foul an ihm mit Schmerzen am Arm ausgewechselt werden.

Am letzten Spieltag der Saison werden Arnautovic und Co. nächsten Sonntag beim FC Southampton zu Gast zu sein.

Highlights (Arnautovic-Assist ab 3:03)

Zusammenfassung

Stoke City – FC Arsenal 1:4 (0:1)

0:1 Giroud O. (42., Bellerin H.)
0:2 Özil M. (55., Sanchez A.)
1:2 Crouch P. (67., Arnautovic M.)
1:3 Sanchez A. (76., Bellerin H.)
1:4 Giroud O. (80., Ramsey A.)

Tabellensituation

13. Stoke City / 41 Punkte 
5. FC Arsenal / 69 Punkte

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.