Peter Stöger könnte der neue Cheftrainer von Huddersfield Town werden. Laut englischen Medienberichten gilt Stöger als Kandidat für die Nachfolge von David Wagner, dessen Vertrag aufgelöst wurde.


Momentan wird die Mannschaft von Huddersfield Town interimsmäßig von Assistenz-Trainer Mark Hudson betreut. Peter Stöger wäre nach Southampton-Coach Ralph Hasenhüttl der zweite österreichische Trainer in der Premier League. Stöger hatte bereits mehrmals betont, dass die Premier League sein bevorzugtes Ziel sei für seine nächste Station als Trainer. Zuletzt trainierte Stöger Borussia Dortmund. Obwohl ihm mit Dortmund die Qualifikation für die Champions League gelang, verpflichtete der Klub Lucien Favre als neuen Cheftrainer mit Beginn der aktuellen Saison. Zuvor war Stöger jahrelang als Trainer des 1. FC Köln tätig.

Huddersfield Town steht in der englischen Premier League aktuell auf Platz 20 mit elf Punkten aus 22 Spielen. Auf Stöger würde somit eine schwierige Aufgabe zukommen, sofern er der neue Coach des Klubs werden würde.

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.