Der Wechsel des 34-fachen österreichischen Teamtormanns Alexander Manninger zum FC Liverpool ist fixiert. Der 39-jährige ist gestern mit dem Team von Jürgen Klopp ins Trainingslager nach Pasadena, Kalifornien, mitgeflogen und hat heute einen Einjahresvertrag unterschrieben. 

Manninger soll beim letztjährigen Tabellen-Achten der Premier League die Nummer drei im Tor hinter dem Deutschen Loris Karius, Neuverpflichtung vom 1. FSV Mainz 05, und dem Belgier Simon Mignolet werden. Für den Salzburger ist der 18-fache englische Meister schon die 14. Profistation.

Die bisherigen Vereine von Alexander Manninger:

    • Vorwärts Steyr
    • Casino Salzburg
    • Grazer AK
    • FC Arsenal London
    • AC Florenz
    • Espanyol Barcelona
    • FC Torino
    • FC Bologna
    • AC Siena
    • Red Bull Salzburg
    • Udinese Calcio
    • Juventus Turin
    • FC Augsburg
Manninger bei seiner ersten Premier-League-Station im Dress des FC Arsenal London:

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.