Wichtiger Sieg für Barnsley am vorletzten Spieltag der Championship in England. Die Tykes gewinnen daheim mit 1:0 gegen Aufstiegskandidat Nottingham Forest. Das Tor erzielt ÖFB-Legionär Patrick Schmidt erst in der Nachspielzeit. Nur durch den Last-Minute-Treffer hat Barnsley mit Trainer Gerhrad Struber und den Österreichern Michael Sollbauer, Marcel Ritzmaier und dem 21-jährigen Patrick Schmidt die Chance auf den Klassenerhalt.


Michael Sollbauer spielt beim Heimsieg gegen Nottingham durch, Marcel Ritzmaier wird in der 82. Minute für den Goldtorschützen Patrick Schmidt ausgewechselt. Barnsley ist 23. und damit Vorletzter, auf einen Nicht-Abstiegsplatz fehlen aktuell zwei Punkte. Um den Klassenerhalt zu schaffen muss Barnsley am kommenden Sonntag bei Brentford gewinnen, Charlton Atheltic und Luton Town müssen ihre Spiele verlieren. Bei Luton würde auch ein Unentschieden reichen, Barnsley hat die bessere Tordifferenz. Die Tykes haben in der Saison 2018/19 den Aufstieg aus der drittklassigen EFL League One geschafft.

Spielstände bereitgestellt von Sofascore Live Ticker