Beim dritten Erfolg in Serie von Bristol City in der englischen Championship konnte sich Legionär Andreas Weimann mit einem Assist auszeichnen. Der frühere Teamspieler lieferte bei Hull City die Vorlage zum 3:1-Endstand durch Benik Afobe in der 80. Minute.

Weimann spielte durch, kassierte in der 87. Minute eine gelbe Karte und hält nun nach dem fünften Spieltag bei jeweils zwei Toren und Assists. Am Samstag geht es für Bristol mit dem Heimspiel gegen Middlesbrough weiter. In der Tabelle liegt man auf dem vierten Platz, drei Punkte hinter Tabellenführer Leeds United.


Highlights: Hull City – Bristol City (Assist Andreas Weimann ab 8:38).

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.