In der englischen Championship ist es zu einer wilden Szene gekommen. Ein Fan lief beim Derby zwischen Birmingham City und Aston Villa auf das Spielfeld und versetzte Jack Grealish einen Schlag ins Gesicht, der Villa-Kapitän fiel daraufhin auf den Boden. Spieler und Ordner konnten den Flitzer unter Kontrolle bringen und ihn vom Feld hinausbefördern. Grealish war es dann passenderweise auch, der die Partie mit seinem Treffer in der 67. Minute zum 1:0-Endstand für sich entschied.


VIDEO: Fan attackiert Aston-Villa-Kapitän Jack Grealish.

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.