Gemäß der Kronen Zeitung könnte Gerhard Struber beim FC Barnsley in der Championship bald auf weitere österreichische Unterstützung im Kampf gegen den Abstieg aus der zweiten englischen Liga setzten können.

Photo Credits: facebook.com/BarnsleyFC


So soll sich Marcel Ritzmaier mit dem Klub aus South Yorkshire bereits über einen Wechsel im Jänner geeinigt haben. Der Mittelfeldspieler, dessen Vertrag noch bis Sommer 2020 läuft, würde den WAC somit nach eineinhalb Jahren verlassen und abermals den Schritt ins Ausland wagen. Er wäre somit nach Samuel Sahin-Radlinger und Patrick Schmidt der dritte Österreicher beim stark abstiegsbedrohten Team aus Barnsley.

Aktuell wohl noch weniger konkret – aber ebenso etwaige Kandidaten für einen Wechsel zum FC Barnsley – könnten Michael Sollbauer und Michael Novak sein, die jeweils Spielertypen seien, die Struber gerne in seinem Team hätte.

 

NEU: Alle News direkt aufs Smartphone mit unserem Telegram-Newsservice (Instant-Messaging):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.