Atdhe Nuhiu befindet sich weiterhin in einer guten Form und leistete für Sheffield Wednesday den nächsten Scorerpunkt in der Football League Championship. Erst in der letzten Runde zeigte der 26-Jährige mit einem Assist gegen FC Burnley auf (Video). Beim Auswärtsmatch gegen Birmingham City gelang dem groß gewachsenen Stürmer der nächste Assist. In der 77. Minute bediente der ÖFB-Kicker Gary Hooper, der mit einem sehenswerten Schuss außerhalb des Sechzehners für die ‘Owls’ ausglich. Nur zwei Minuten später traf Hooper erneut für die Gäste und machte den 2:1-Sieg perfekt. Clayton Donaldson hatte in der ersten Halbzeit den Gastgeber in Führung gebracht.

Für Nuhiu, der erst in der 61. Minute für Aiden McGeady eingewechselt wurde, war es der neunte Scorerpunkt in der Saison. Sheffield spielt nächste Woche gegen den FC Brentford, bei dem mit Konstantin Kerschbaumer und Marco Djuricin zwei Österreicher im Kader stehen. In der Meisterschaft überholte Wednesday Ipswich Town und kletterte damit auf einem Playoff-Platz um den Aufstieg in die Premier League. Tabellenführer Hull City liegt auch nur mehr sechs Punkte vor dem Team von Trainer Carlos Carvalhal.

 





 

VIDEO: Atdhe Nuhiu legt für Gary Hooper zum Ausgleich auf.

 

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.