Die Würzburger Kickers und Stefan Maierhofer gehen nach dem Saisonende getrennte Wege.


Maierhofer wechselte im vergangenen Winter von der Admira nach Würzburg, wo der 38-Jährige sieben Kurzeinsätze in der 2. Bundesliga absolvierte. Den Abstieg in die 3. Liga konnte der Angreifer mit seinem Klub allerdings nicht abwenden.