Ein erfolgreicher Spieltag für die österreichischen Akteure in der zweiten deutschen Bundesliga geht zu Ende. Mit Kevin Stöger und Nikola Dovedan konnten sich gleich zwei unserer Legionäre mit hervorragenden Leistungen in die Kickerelf des Spieltages spielen!

Alles dazu und noch mehr in unserem Legionärscheck!


VfL Bochum – 1. FC Kaiserslautern 3:2

Tore: Hinterseer (18.), Osawe (27.), Stöger (81.) bzw. Altintop (7.), Vucur (48.) 

ÖFB-Legionäre im Einsatz: Lukas Hinterseer und Kevin Stöger

In einer fulminanten Partie für die österreichischen Legionäre konnte sich Bochum knapp aber verdient mit 3:2 durchsetzen. Nach der schnellen Führung der Lauterer konnten sich die Gäste schnell erfangen und gingen mit einer 2:1 Führung in die Kabine. Den Treffer zum 1:1 konnte Lukas Hinterseer nach einer Ecke erzielen. Nachdem die Gäste mit viel Motivation in die zweite Hälfte starteten, gelang ihnen auch der Ausgleich. Erst ab der 70. Minute konnte sich Bochum erholen und durch Kevin Stöger, der in die Kickerelf des Spieltages gewählt wurde, in der Schlussphase den Siegestreffer erzielen. 


FC St. Pauli – 1. FC Union Berlin 0:1

Tore: Hedlund (80.)

ÖFB-Legionäre im Einsatz: Christopher Trimmel 

In Unterzahl gelang dem Hauptstadtklub ein wichtiger Erfolg im verrückten Abstiegsduell. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte, brachte im zweiten Durchgang die rote Karte von Marvin Friedrich Spannung ins Spiel. St. Pauli hatte fortan den Erwartungen entsprechend mehr Spielanteile, scheiterten aber an den kompakt stehenden Berlinern. Völlig unerwartet folgte, eingeleitet durch einen Starken Antritt von Christopher Trimmel, der Führungstreffer von Hedlund. Trimmel spielte eine hervorragende Partie und stellte einen wichtigen Pfeiler im Kampf gegen die Unterzahl dar. 


MSV Duisburg – SV Sandhausen 0:2 

Tore: Förster (39.), Kulovits (90.) 

ÖFB-Legionäre im Einsatz: Stefan Kulovits bzw. Christian Gartner (ab Minute 46.)

Der SV Sandhausen konnte sich am Samstagnachmittag, glücklich und dank dem überragenden Torhüter Schuhen, gegen Duisburg durchsetzen. Sandhausen zitterte die knappe Führung bis in die Schlussphase ehe Stefan Kulovits dem Warten, mit einem platzierten Linksschuss, ein Ende setzte – es war das erste Saisontor des Kapitän. Christian Gartner bekam in der zweiten Hälfte seine Chance, konnte dem Spiel jedoch nicht seinen Stempel aufdrücken. 


Arminia Bielefeld – Erzgebirge Aue 2:0  

Tore: Viglsammer (42.), Klos (69.) 

ÖFB-Legionäre im Einsatz: Konstantin Kerschbaumer (bis Minute 79.) und Manuel Prietl

Arminia Bielefeld konnte Aue die erste Niederlage seit acht Spielen zufügen und kann so voraussichtlich den Klassenerhalt feiern! Sogar der Relegationsplatz für den Aufstieg ist in Reichweite, während Aue nur zwei Punkte von den Abstiegsrängen entfernt ist. Konstantin Kerschbaumer konnte mit seinem sechsten Assist das 1:0 vorbereiten. In der Schlussphase wurde er nach einer starken Leistung, auf Grund von muskulären Problemen, ausgewechselt. 


Dynamo Dresden – Holstein Kiel 0:4

Tore: Schindler (28.), Ducksch (65., 90.), Mühling (86.)

ÖFB-Legionäreim Einsatz: Sascha Horvath (bis Minute 63.)

Sascha Horvath musste mit Dresden gegen Aufsteiger Kiel eine herbe Niederlage hinnehmen. Die Gäste überzeugten mit gnadenloser Effizienz und ließen den Gastgebern keine Chance. Sascha Horvath wurde nach einer schwachen Leistung in der 63. Minute ausgewechselt. Patrick Möschl stand nicht im Dresdner Kader. 


1. FC Heidenheim – Fortuna Düsseldorf 3:1  

Tore: Dovedan (23., 56.) Kraus (56.) bzw. Usami (51.)

ÖFB-Legionäreim Einsatz: Nikola Dovedan 

Nikola Dovedan durfte sich am Sonntagnachmittag mit zwei Toren gegen den Tabellenführer aus Düsseldorf, zum Man of the Match krönen. Auch in der Kickerelf des Spieltages konnte der junge Österreicher sich zum ersten Mal in der Saison wiederfinden. Heidenheim gewann das Spiel nach einem hektischen Hin und Her verdient mit 3:1. 

Das könnte dich auch interessieren:

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.