Mit seinem vierten Saisontor schoss Mathias Honsak den SV Darmstadt zum Sieg über Hannover 96. Für Darmstadt ist es der dritte Sieg in Folge. 


Die Lilien befinden sich derzeit in einem Hoch: Schon seit fünf Spielen sind sie ungeschlagen, vier Spiele konnten sie davon gewinnen. Das letzte Spiel gegen Hannover ist das neueste in der Sammlung, obwohl im Spiel die Hannoveraner zuerst in Führung gegangen sind.

Marvin Duksch erzielte in der 50. Minute das 1:0 für H96. Darmstadt brauchte nicht lange für eine passende Antwort. In der 55. Minute folgte der Ausgleich durch Marvin Mehlem. In der 68. Minute konnten die Darmstädter das Ruder komplett umreißen. ÖFB-Legionär Mathias Honsak erzielte das 2:1 und setzte somit den Siegeslauf seiner Mannschaft fort. In der Tabelle steigen die Lilien auf Platz neun auf, Hannover fällt hingegen auf den 13. Platz zurück.