Das Spiel zwischen Dynamo Dresden und dem VfL Bochum in der 2. Deutschen Bundesliga endete mit dem Ergebnis von 2:2. Lukas Hinterseer war auf Seiten der Gäste als Torschütze erfolgreich.


Hinterseer traf bereits in der zehnten Minute und brachte Bochum mit 1:0 in Führung. Nur vier Minuten später bauten die Gäste die Führung zum 2:0 aus, Torschütze war Milos Pantovic. In der 33. Minute verkürzte Dresden auf 1:2 durch ein Tor von Baris Atik. Nach 59 Minuten konnte die Heimmannschaft zum 2:2 ausgleichen, den Treffer erzielte Jannis Nikolaou.

Hinterseer spielte 90 Minuten durch und hat bis dato 13 Tore in der aktuellen Saison auf dem Konto. Damit gehört Hinterseer zu den besten Torschützen der 2. Deutschen Bundesliga. In der Schlussminute sah er für ein Foul die gelbe Karte. Bochum steht derzeit mit 31 Punkten auf Tabellenplatz neun und wird am Freitag ein Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim 1846 bestreiten.

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.