Zieht es Marco Djuricin nach Deutschland in die 2. Bundesliga? Der Karlsruher SC zeigt laut der Zeitung Badische Neueste Nachrichten Interesse an einer Verpflichtung des Stürmers. Zwar hat Djuricin beim Grasshopper Club Zürich noch einen Vertrag bis 2020, ein Verbleib scheint allerdings unwahrscheinlich. Für Djuricin wäre der KSC die dritte Station in Deutschland, zuvor war er von 2008 bis 2013 bei der Hertha BSC und den SSV Jahn Regensburg aktiv. In der abgelaufenen Saison erzielte der 26-Jährige sechs Tore in 26 Spielen, trotzdem mussten die Grasshoppers den Gang in die zweite Liga antreten.


Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.