dürfte in Düsseldorf wohl bald einen österreichischen Teamkollegen begrüßen dürfen. Fortuna Düsseldorf steht laut kicker unmittelbar vor der Verpflichtung von Southampton-Legionär Christoph Klarer.


Wie der Kicker berichtet, sei sich die Fortuna mit dem 20-jährigen Innenverteidiger bereits einig, eine Ablöse von etwa 400.000 Euro soll nach England fließen. Klarer, der in der Rückrunde der letzten Saison für den SKN St. Pölten auflief, soll als Option für eine Dreierkette nach Düsseldorf gelotst werden. Mit Danso, der bekanntlich in der Spielzeit 2019/2020 für Southampton auflief, würde Klarer somit auf einen alten Bekannten treffen.