Wie heute bekanntgegeben wurde, wechselt der österreichische U21-Nationalspieler Florian Grillitsch vom SV Werder Bremen zur TSG 1899 Hoffenheim. Nach dem Vertragsende im Sommer 2017 verlässt der 21-jährige Bremen ablösefrei in Richtung Sinsheim. Der Vertrag in Hoffenheim läuft bis Sommer 2021

Grillitsch bestritt im Dress von Werder Bremen insgesamt 36 Bundesligaspiele (zwei Tore, drei Assists), sowie fünf DFB-Pokalspiele (ein Tor, drei Assists).

Ab der kommenden Saison spielt Florian Grillitsch für die TSG. Der Mittelfeldspieler vom SV Werder Bremen erhält einen Vertrag bis 2021 👉 http://tinyurl.com/gmbv4el.#EinTeamEinWegEinmalig

Posted by TSG 1899 Hoffenheim on Montag, 16. Januar 2017

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.