Nationalteam-Kapitän Julian Baumgartlinger erleidet beim glatten 5:1-Auswärtssieg von Bayer 04 Leverkusen gegen den 1. FSV Mainz 05 einen Nasenbeinbruch.


Nach einem Zweikampf mit Leandro Barreiro Martins verletzte sich Baumgartlinger, der erst in der 62. Minute eingewechselt wurde. Heute soll der 31-Jährige schon operiert werden. Nach seinem Innenbandriss zu Saisonbeginn steht nun wieder eine Pause für den Mittelfeldspieler im Raum. 

In der bisherigen Saison absolvierte Baumgartlinger insgesamt 13 Pflichtspiele für die „Werkself“. 

Das könnte dich auch interessieren

 

 

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.