Werder Bremen feierte in der 1. Deutschen Bundesliga einen 3:1-Auswärtssieg gegen Bayer Leverkusen. Martin Harnik bereitete einen Treffer der Bremer vor.


In der 13. Minute traf Werder-Kapitän Max Kruse zum 1:0 für die Gäste. Milot Rashica erhöhte nach 37 Minuten auf 2:0. Leverkusen holte in der 75. Minute ein Tor auf, Leon Bailey erzielte per Freistoß das 1:2. In der Schlussminute sorgte Kruse mit seinem zweiten Treffer für das 3:1. Harnik hatte Kruse zuvor in Szene gesetzt.

Harnik wurde in der 65. Minute eingewechselt. Nachdem er bereits in der letzten Runde gegen den FC Schalke 04 ein Tor nach einer Einwechslung erzielte, war er diesmal mit einem Assist erneut als Joker an einem Treffer beteiligt. Teamkollege Marco Friedl spielte 90 Minuten durch. Auf Seiten von Leverkusen kamen Aleksandar Dragovic und Julian Baumgartlinger ebenfalls 90 Minuten zum Einsatz. Ramazan Özcan wurde von Leverkusen-Coach Peter Bosz nicht eingesetzt. Bremen belegt aktuell mit 39 Punkten Tabellenplatz acht. Am 30.03. wird die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt im eigenen den Stadion gegen den 1. FSV Mainz 05 antreten.

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.