Christoph Martschinko von Grödig nach Hoffenheim – nach Wien

Gemäß den Kollegen von sport1.de verpflichtet die TSG 1899 Hoffenheim Christoph Martschinko vom SV Grödig.

Der 21-jährige Steirer, der erst vor dieser Saison zu den Grödigern gewechselt war, soll aber vorerst noch in Österreich geparkt werden. Laut der oben genannten Pressmitteilung dürfte Martschinko vorerst an die Austria aus Wien verliehen werden, so sollen angeblich nur mehr kleinere Details verhandelt werden.

 

Wichtiger Tipp, um immer am neuesten Stand zu sein!

Immer über das ÖFB-Nationalteam und unsere Legionäre in Deutschland und Resteuropa informiert sein:

12terMann WhatsApp-Broadcast

Du folgst 12terMann auf Facebook, bekommst aber nicht alle aktuellen Benachrichtigungen? Klick Hier!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.