Ähnlich viel Mühe wie die „Bullen“ aus Leipzig hatte mit Eintracht Frankfurt ein weiterer Bundesligist. Das Team des Vorarlberger Trainers Adi Hütter mühte sich bei Waldhof Mannheim nach 0:2- und 2:3-Rückstand zu einem 5:3-Erfolg. Für die Wende sorgte Stürmer Ante Rebic mit einem Hattrick (76., 82., 88.). Beim DFB-Cup-Sieger von 2018 spielte ÖFB-Abwehrspieler Martin Hinteregger durch..


Highlights Waldhof Mannheim vs Eintracht Frankfurt

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.