Eintracht Frankfurt setzt ein tolles Zeichen gegen Rassismus und spielt am Mittwochabend im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Bayern München in einem besonderen Sondertrikot. Auf dem weißen Auswärtstrikot der Frankfurter ist nämlich “Black Lifes Matter” abgebildet, um die Bewegung, die sich gegen Rassismus gegen People of Colour einsetzt, zu unterstützen. Der Pokal-Kracher zwischen den Bayern (David Alaba) und Frankfurt (Martin Hinteregger, Stefan Ilsanker und Coach Adi Hütter) wird weltweit im Fernsehen übertragen. Anpfiff ist um 20:45 Uhr.


Punkt.Indeed

Gepostet von Eintracht Frankfurt am Mittwoch, 10. Juni 2020

Photo Credits: Eintracht Frankfurt