Der GAK dominiert auch im Frühjahr die Regionalliga Mitte und geht in großen Schritten Richtung zweite Liga. Am Wochenende konnten die „Rotjacken“ den Deutschlandsberger SC mit 5:0 nach Hause schicken. Alexander Rother traf dabei zweimal. Einmal besonders sehenswert. 


Nach einem Ballverlust im Mittelfeld bemerkte Rother, dass der DSC-Keeper ziemlich weit vor dem Tor steht. Daraufhin zog er an der Mittellinie ab und versenkte den Ball zum zwischenzeitichen 3:0. Die weiteren GAK-Tore erzielten Dominik Hackinger, Marco Perchthold und Filip Smoljan.

Mit diesem Sieg haben die Grazer schon elf Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten, Vöcklamarkt. Am 29. März trifft der GAK auf Lendorf, am 3.4. geht im ÖFB-Cup-Halbfinale gegen Meister Red Bull Salzburg um den Finaleinzug. 

Die Highlights des 5:0-Kantersiegs des GAK gegen den DSC inklusive dem Distanztreffer von Alexander Rother zum 3:0 (ab 1:11)

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.