Die besten Wettanbieter mit PayPal für Österreich

In diesem Artikel werden wir uns kurz mit PayPal beschäftigen, wie es funktioniert und wie Sie es nutzen können, um Ein- und Auszahlungen bei österreichischen Sportwetten-Seiten vorzunehmen. Außerdem stellen wir Ihnen die besten Wettanbieter vor, bei denen Sie mit PayPal problemlos zahlen können.

PayPal ist eine schnelle und sichere Möglichkeit, Geld einzuzahlen und abzuheben, die von vielen österreichischen Buchmachern akzeptiert wird. Welche dies sind, werden sie gleich erfahren.

Was ist PayPal?

PayPal ist ein Internet-Zahlungsdienst, der es Ihnen ermöglicht, absolut gesicherte Online-Transaktionen durchzuführen. Alles geht schnell und einfach. Sie müssen niemandem Ihre Bankverbindung oder die Daten Ihrer Prepaid-Karte preisgeben: Für Ein- und Auszahlungen mit PayPal auf Sportwetten-Seiten benötigen Sie lediglich Ihre E-Mail-Adresse, über die Sie auf Ihr PayPal-Konto zugreifen können.

Auch wenn Sie Geld an Freunde oder Fremde schicken, erscheint nur Ihre E-Mail-Adresse.

Was Sie über die Funktionsweise dieses beliebten Dienstes wissen müssen. PayPal ist sehr einfach zu bedienen, ist schnell und intuitiv, sodass Sie kein Internet- und IT-Experte sein müssen, um es zu benutzen.

Die Eröffnungen eines PayPal-Kontos für PayPal-Sportwetten-Seiten sind einfach: Gehen Sie einfach auf Ihre favorisierte Webseite eines Anbieters, bei der Sie PayPal als Zahlungsmethode nutzen können und registrieren Sie sich. Die Registrierung bei PayPal ist kostenlos und nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. In wenigen Minuten können Sie ihr neues PayPal Konto für Ein- und Auszahlungen bei den besten Wettanbietern mit PayPal für Österreich nutzen.

Vorteile und Nachteile von PayPal

Vorteile:

  • Der Dienst ist schnell und intuitiv.
  • PayPal ist seriös und ein professionelles internationales Netzwerk.
  • Die Nutzung über das Handy oder die App ist sehr einfach.
  • Es gibt keinen Spam, keine Werbung und Ihre Daten sind zu 100 % geschützt.
  • Wenn eine andere Person versucht, auf Ihr Konto zuzugreifen, werden Sie von PayPal sofort benachrichtigt.
  • PayPal ist auch sehr beliebt bei sicherem Online-Shopping sowie bei der Entgegennahme von Zahlungen für einen von Ihnen verkauften Artikel oder für eine Dienstleistung.
  • PayPal ist betrugssicher.

Nachteile:

  • Es gibt keine PayPal-Karte.
  • Es dauert durchschnittlich 2 Arbeitstage, bis das Geld von Ihrem PayPal-Konto auf die verknüpfte Karte oder Ihr verknüpftes Konto überwiesen wird.

Die besten Wettanbieter mit PayPal

Hier unsere Liste der besten fünf Online-Wetten-Anbietern, bei denen Sie PayPal in Österreich als Zahlungsmöglichkeit nutzen können.

  1. NEQbet
  2. 888sport
  3. Bet365
  4. Bet-at-home
  5. Bwin

Nicht alle Online-Buchmacher in Österreich erkennen PayPal als Zahlungsmethode an. Es ist ratsam, dass Sie, bevor Sie eine Registrierung bei einem Anbieter vornehmen, sich vorab über die vorhandenen Zahlungsmethoden des Buchmachers informieren. Normalerweise werden bei jedem Anbieter die zur Zeit gültigen Transfer-Möglichkeiten auf ihren Webseiten übersichtlich mit den vorhandenen Limits für jede Methode aufgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.