Vor drei Tagen war es noch ruhig im Ententeich-Stadion in Krieglach. Besonders auf dem Instagram-Account des dort ansässigen Vereins, dem FC Ententeich. Aber nur eine Instagram-Story des deutschen Comedians und Moderators Joko Winterscheidt später stand die ganze Welt der 11 Jungs aus dem Mürztal Kopf.

Titelbild: Sven Mandel / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)


Denn Winterscheidt hat nun ein neues Format auf seinem Instagram-Account eingeführt, den Feature Friday. Der Comedian möchte jeden Freitag drei Accounts, die kleiner sind als seiner, eine größere Reichweite verschaffen und sie mit einer Verlinkung in seiner Story pushen. Der FC Ententeich kontaktierte Winterscheidt daraufhin und wurde als einer der ersten drei Accounts ausgewählt. Innerhalb von drei Tagen wuchs die Followeranzahl des Hobbyfußballklubs von 13 auf über 700 Follower. Einer der Follower ist auch der FC Bayern-Stürmer Jann-Fiete Arp. 

Womöglich hievt die neue Gefolgschaft auch die sportlichen Leistungen des FCE auf eine neue Ebene. Um ihrem Ziel, die Champions League 2025 zu gewinnen, einen Schritt näher zu kommen, benötigen sie diesen Schub auf alle Fälle.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Vielen Dank an unseren Supporter und Fan der 1. Stunde @officiallyjoko 👏🏻 #quack #gutkick🤘

Ein Beitrag geteilt von FC Ententeich (@fcententeich) am

NEU: Alle News direkt aufs Smartphone mit unserem Telegram-Newsservice (Instant-Messaging):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.