Da setzt di nieder! Am Montag wurde bei Brighton & Hove Albion noch der Aufstieg in die Premier League gefeiert. Ganze 34 Jahre mussten die „Seagulls“ auf den Wiederaufstieg in die höchste englische Spieklasse warten. Am Freitag ging es dann für Brighton gegen Norwich City weiter. Eine Person ragte an diesem Abend heraus: der Keeper David Stockdale. Er erzielte ganze zwei Eigentore und war der ungewollte Matchwinner für Norwich. Er kann aber auch positive Erfahrungen daraus ziehen: Somit ist Stockdale der torgefährlichste Keeper der Championship. „David Stockdale, he scores when he wants.“ 

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.