Juventus Turin steht nach einem 1:0-Heimerfolg über Atalanta Bergamo zum vierten Mal in Folge im Finale der Coppa Italia. Miralem Pjanic erzielte per Elfmeter den einzigen Treffer des Spiels in der 75. Minute. Die ‘Alte Dame’ stieg mit einem Gesamtergebnis von 2:0 aus Hin- und Rückspiel auf. Im Endspiel wartet der AC Milan, der sich nach zwei torlosen Matches im Elfmeterschießen gegen Lazio Rom durchsetzte.


 

HIGHLIGHTS: Juventus Turin – Atalanta Bergamo (Coppa Italia).

 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.