Was für ein verrücktes Match zwischen dem FC Arsenal und dem FC Liverpool in der 1. Runde der Premier League! Nachdem Theo Walcott in der 30. Minute einen Elfmeter vergab, traf er nur eine Minute später zur Führung der ‚Gunners‘. Ein Traumfreistoß von Philippe Coutinho brachte den ‚Reds‘ allerdings mit dem Halbzeitpfiff den Ausgleich herbei. Treffer von Adam Lallana und erneut Coutinho brachten Liverpool einen Zwei-Tore-Vorsprung. Dann kam der Antritt des Ex-Salzburgers Sadio Mane, der sich durch die Abwehr durchkämpfte und genau ins Kreuzeck zum 4:1 traf. Alex Oxlade-Chamberlain und Calum Chambers brachten die Gastgeber zwar noch einmal heran, aber schlussendlich blieb es beim 4:3-Sieg des von Jürgen Klopp trainierten 18-fachen englischen Meisters, bei denen Neuzugang Alexander Manninger auf der Bank Platz nehmen durfte.

 

VIDEO: Arsenal – Liverpool (Tor Sadio Mane ab 4:30).

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.