Fußball-WM: Top-Sportwettenanbieter – wer sind die Favoriten auf den Weltmeistertitel 2022?

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar ist in vollem Gange. Die letzten Gruppenspiele stehen an, ehe es für die übrigen Teams in die K.O.-Phase geht. Die verschiedenen Buchmacher hatten bereits im Vorfeld die Top-Favoriten auf den WM-Sieg über ihre Quoten ausgemacht. Welchen Nationalmannschaften die größten Siegchancen ausgerechnet werden und welche Buchmacher zu den besten Anbieter gehören, klärt dieser Artikel.

Welches Team letztlich den WM-Pokal in die Luft ragt, erfahren wir am 18. Dezember.

Quelle: Fauzan Saari / Unsplash

Photo Credit: History of Soccer – https://historyofsoccer.info

WM-Favoriten nach Wettquoten

Am 18. Dezember steigt das WM-Endspiel im Lusail Stadium, das auch die Austragungsstätte des Eröffnungsspiel war. Wer an diesem Tag die Partie für sich entscheidet, kürt sich zum WM-Sieger 2022 und darf die berühmte Trophäe empor heben.

Noch müssen sich Sport- und Wettfans allerdings in Geduld üben, denn zunächst steht die K.O.-Phase mit den Achtelfinalpaarungen an. Klar ist jedoch bereits jetzt, dass fast alle Titelfavoriten der Buchmacher weiterhin im Rennen sind. Sie alle haben sich in ihrer Gruppe über die ersten beiden Plätze für die nächste Runde qualifiziert und werden somit ihren Favoritenrollen gerecht – außer Deutschland.

Die Durschnittquoten der besten und bekanntesten WM-Anbieter, die allesamt auf ispo.com/sportwetten/wm/ vorgestellt werden, im Überblick:

  • Brasilien – Quote: 50
  • Frankreich – Quote: 50
  • Spanien – Quote: 00
  • England – Quote: 00
  • Argentinien – Quote: 0
  • Deutschland – Quote: 0

Die österreichische Nationalmannschaft um Kapitän David Alaba hat sich bekanntermaßen nicht für die Winter-WM qualifizieren können. Quoten auf einen WM-Sieg, so unwahrscheinlich er auch gewesen wäre, sucht man entsprechend vergebens.

WM-Buchmacher – wer gehört zu den Top-Anbietern?

Unibet

Mit über zehn Millionen Kunden aus 150 Millionen Ländern gehört Unibet zweifelsfrei zu den größten und bekanntesten Buchmachern der Welt. Der Anbieter hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1997 zu einem absoluten Branchenprimus gemausert und bietet heute ein enorm umfangreiches Wettsortiment, das sowohl Einsteiger als auch Wettprofis gleichermaßen anspricht.

Tipico

Tipico zählt in Deutschland zu den beliebtesten Buchmachern überhaupt und hat den Status als Marktführer inne. Der Wettanbieter genießt höchstes Ansehen und weiß in allen Bereichen zu überzeugen. Das äußerst umfangreiche Wettangebot überzeugt mit starken Quoten, die Ein- und Auszahlungsmethoden sind durchweg gebührenfrei und der 24/7 Kundensupport lässt keine Wünsche offen.

Bet365

Bet365 ist einer führenden Wettanbieter auf dem Markt und bietet ein komplettes Paket mit großem Unterhaltungswert. Besonders gut ist der Buchmacher im Bereich der Live-Wetten aufgestellt, der mittlerweile zum Aushängeschild avanciert ist. Viele beliebte Sportarten werden live per Stream übertragen. Die WM darf da natürlich nicht fehlen. Abgerundet wird das Komplettpaket von einem attraktiven Willkommensbonus, der bis zu 100 Euro für Neukunden bereithält.

bwin

Zweifelsfrei gehört bwin gehört zu den ganz alten Hasen im Wettgeschäft und überzeugt mit einem rundum gelungenen Gesamtpaket. Egal ob Ein- oder Auszahlung, Wettprogramm oder Kundensupport – der Buchmacher ist in alle Kategorien sehr gut aufgestellt.

Der ganze Stolz des 1997 in Wien gegründeten Sportwettenanbieters ist das außergewöhnlich umfangreiche Wettangebot, starke Quoten und tägliche Quoten-Boosts. Zusätzlich erwartet die Tippgemeinde kostenlose Livestreams und eine stark verbesserte User-Experience bei mobilen Wetten – ein attraktives Gesamtpaket für die Weltmeisterschaft.

Sportwetten: Top-Buchmacher zur WM – was macht sie aus?

Die besten WM-Buchmacher im Netz stützen ihren elitären Status auf viele verschiedene Qualitätsmerkmale, die alle relevante Geschäftsbereiche umfassen:

  • Lizenz: Die besten Buchmacher im Netz verfügen über eine gültige Glücksspiellizenz, die sowohl Seriosität als auch Sicherheit verkörpert. Lizenzinhaber halten sich an geltende Gesetze, legen großen Wert auf den Spielerschutz und genießen eine exzellente Reputation. Ausgestellt werden die Konzessionen dabei von offiziellen und anerkannten Behörden.
  • Neukundenbonus: Bei jedem WM-Sportwettenanbieter im Netz erhalten Neukunden einen Willkommensbonus, der die erste Einzahlung prozentual erhöht.
  • Wettangebot: Das Wettangebot ist im Vakuum ein enorm wichtiges Qualitätskriterium. Doch während der Weltmeisterschaft in Katar steht natürlich der Fußball und das Turnier im Vordergrund. Alle Top-Buchmacher haben entsprechend ihr Angebot auf die WM ausgerichtet und bieten ein attraktives Wettpaket.
  • Quoten: Wer dauerhaft erfolgreich wetten und die persönlichen Gewinne maximieren möchte, muss die angebotenen Quoten im Blick haben. Dieses Mantra gilt auch während der Fußball-WM. Denn auch zwischen den Top-Anbietern gibt es zuweilen große Differenzen bei den Quoten.
  • Live-Wetten: Die Möglichkeit in laufende Partien eingreifen zu können, sorgt für einen besonderen Nervenkitzel. Die dynamischen Quoten sind dabei äußerst reizvoll. Wer ein Anhänger der Live-Wetten ist, sollte unbedingt das Angebot in diesem Bereich unter die Lupe nehmen. Gerade bei einer Weltmeisterschaft entfalten die Live-Wetten ihr volles Potenzial, da jedes Spiel enorm wichtig ist und die Dynamiken sich sehr schnell verändern können.
  • Zahlungsmethoden: Ein- und Auszahlungen erfolgen auf dem virtuellen Sportwettenmarkt über verschiedene Zahlungsdienste. Die besten Branchenvertreter bieten hier viele verschiedene Bezahlsysteme, die allesamt seriös, sicher und etabliert sind.

WM-Anbieter im Netz – wo liegen die Vorteile?

Viele Wettfans platzieren ihre WM-Wetten in lokalen Wettbüros. Die sozialen Interaktionen und der Austausch mit anderen Leuten sind meistens die Hauptgründe. In den meisten Lokalen können die Spiele sogar vor Ort geschaut werden. Das erhöht nochmals deutlich den Spaßfaktor.

Nichtsdestotrotz geht es bei vielen Tippern letzten Endes darum, das Maximum aus den eigenen Möglichkeiten herauszuholen. Geldgewinne, gute Quoten und insbesondere Bonusangebote spielen dabei eine wichtige Rolle. All diese Aspekte sind am besten bei den Wettanbietern im Internet vertreten. Zusätzlich überzeugen die Online-Buchmacher mit vielen weiteren Vorteilen:

  • 24/7 Tippen: Online kann jederzeit getippt werden. Die Buchmacher im Netz sind an keine Öffnungszeiten gebunden und haben 24 Stunden geöffnet.
  • Ortsungebunden: Es brauch nur ein Endgerät und eine stabile Internetverbindung, um online tippen zu können. Das befreit das persönliche Wetterlebnis von einer Ortsgebundenheit.
  • Steuerfrei: Auf alle Sportwetten, die in Deutschland veranstaltet oder angeboten werden, wird eine Steuer erhoben. Wettanbieter müssen auf jeden Einsatz eine Abgabe von fünf Prozent zahlen, die sie in der Regel direkt an die Kunden weitergeben. Bei landesbasierten Buchmachern kommt die Tippgemeinde nicht um die Steuer herum. Online sieht das anders aus, denn viele Anbieter ziehen die Wettsteuer nicht ein. Ehrlicherweise schlägt sich das in der Regel aber auf die Quoten nieder.
  • Live-Wetten: Nur im Internet ist es möglich, in Echtzeit auf Live-Partien zu wetten. Diese ganz spezielle Form der Sportwetten hat einen einzigartigen Reiz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.