Red Bull Salzburg hat mit einer bärenstarken Leistung das Hinspiel im Europa-League-Achtelfinale bei Borussia Dortmund sensationell gewonnen. Die Bullen feiern vor 2000 mitgereisten Salzburger-Fans einen verdienten 2:1-Sieg gegen den BVB und Peter Stöger. Matchwinner ist Valon Berisha, der einen Doppelpack erzielt. 


Die Dortmunder starten vielversprechend ins Spiel. Nach einer Reus-Ecke kommt André Schürrle in der siebten Minute im Strafraum freistehend zum Abschluss – doch sein Schuss geht übers Tor. Die Dortmunder werden in der Folge aber immer unsicherer und Salzburg kommt zu guten Möglichkeiten.

Kurz vor der Pause scheitert Hee-Chan Hwang freistehend vor BVB-Goalie Roman Bürki – den Abpraller per Kopf von Munas Dabbur klärt Marcel Schmelzer wenige Zentimeter vor der Linie. Beim darauffolgenden Eckball leitet Stefan Lainer den Ball mit der Ferse weiter und diesmal ist Mario Götze auf der Linie zur Stelle. Nur wenige Augenblicke später geht auch noch ein von Ömer Toprak abgefälschter Hwang-Schuss an die Stange. 

Nach dem Seitenwechsel hadern die Bullen aber nicht mit den vergebenen Chancen, sondern nehmen den Schwung mit aus der Kabine. In der 48. Minute wird der groß aufspielende Hwang von Töprak an der Strafraum-Grenze gefoult – und die Salzburger bekommen einen Elfmeter zugesprochen, den Valon Berisha souverän zur hochverdienten Führung verwertet. Dortmund zeigt keine Reaktion, die Gäste aus der Mozartstadt nutzen den Schock des BVB hingegen aus. Torpak verliert in der eigenen Hälfte den Ball und die Bullen bestrafen den Fehler mit einer Kombination, die Berisha mit einem schönen Treffer zum 2:0 bestraft.

Diesmal zeigen die Borussen aber eine Reaktion. André Schürrle trifft nach einer Hereingabe von Außenverteidiger Christian Pulisic etwas glücklich zum 1:2 Anschlusstreffer. Danach entwickelt sich die packende Partie. Die Dortmunder finden gute Ausgleichschancen vor, doch auch die Salzburger kommen immer wieder gefährlich in den Strafraum der Hausherren.

Die Bullen bringen die 2:1-Führung aber über die Zeit und gewinnen damit sensationell in Dortmund. Vor dem Rückspiel in Salzburg kommenden Donnerstag ist die Chance auf den Aufstieg ins Viertelfinale riesengroß. Zudem ist der Sieg unglaublich wichtig für die UEFA-Fünfjahreswertung und einen möglichen Champions-League-Fixplatz für die österreichische Bundesliga.

 

VIDEO: Stimmen nach Europa-League-Match zwischen Dortmund und Salzburg

Weiterlesen...

UEFA 5-Jahreswertung: Salzburger Sensationssieg sichert quasi CL-Fixplatz

Weiterlesen...

 

VIDEO: Highlights Borussia Dortmund – FC Salzburg (UEFA Europa League).

[Video removed]

 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.