Thomas Murg hat sein zweites Pflichtspieltor für PAOK erzielt. Der 25-Jährige gleicht in der 56. Minute im Europa League-Heimspiel gegen Omonia Nikosia zum 1:1-Endstand aus. Die Vorarbeit liefert Stefan Schwab, der bei einem Strafraumgeplänkel den Ball gut abschirmt und zu Murg abspielt. Der trifft dann souverän aus ca. elf Metern. Die Gäste aus Nikosia sind zuvor in der 16. Minute durch Eric Bauthéac in Führung gegangen.


Schwab spielt bei PAOK durch, Murg wird in der 74. Minute ausgewechselt. Im Parallelspiel von Gruppe E gewinnt Granada etwas überraschend mit 2:1 bei PSV Eindhoven. Den Treffer der Holländer erzielt Mario Götze, der in zwei Spielen zwei Tore erzielt hat.