Drei österreichische Teams haben im Europacup überwintert! Das gab es zuletzt in der Saison 1983/84. Nun geht es in KO-Duellen um den Aufstieg in die nächsten Runden. Während Salzburg und Rapid schon bald im Einsatz sind, kann sich der LASK durch seinen Gruppensieg noch etwas zurücklehnen. 

Rang 7: Niederlande (44,300 Punkte): Ajax AmsterdamPSV EinhovenAZ AlkmaarVitesse ArnheimFeyenoord Rotterdam

Ajax Amsterdam – Benfica Lissabon (Achtelfinale Champions League)

PSV Eindhoven – Maccabi Tel Aviv (Zwischenrunde Conference League)

Vitesse Arnheim – SK Rapid Wien (Zwischenrunde Conference League)

AZ Alkmaar, PSV Feyenoord Rotterdam (Achtelfinale Conference League, Auslosung 25.02.2022)

 

Rang 8: Österreich (37,850 Punkte): Red Bull SalzburgRapid WienSturm GrazLASKAustria Wien

Red Bull Salzburg – FC Bayern München (Achtelfinale Champions League)

SK Rapid Wien – Vitesse Arnheim (Zwischenrunde Conference League)

LASK (Achtelfinale Conference League, Auslosung 25.02.2022)

 

Rang 9: Russland (34,682 Punkte): Zenit St. PetersburgSpartak MoskauLok MoskauRubin KasanFK Sotschi

Zenit St. Petersburg – Betis Sevilla (Zwischenrunde Europa League)

Spartak Moskau (Achtelfinale Europa League, Auslosung 25.02.2022)

 

Rang 10: Schottland (34,100 Punkte): Glasgow RangersCeltic Glasgow St. JohnstoneFC AberdeenHibernian Edingburgh

Glasgow Rangers – Borussia Dortmund (Zwischenrunde Europa League)

Celtic Glasgow – FK Bodø/Glimt (Zwischenrunde Conference League)

 

Rang 11: Serbien (31,875 Punkte)

Rang 12: Ukraine (31,800 Punkte)

Rang 13: Belgien (30,600 Punkte)

Rang 14: Schweiz (29,675 Punkte)

 

Punktevergabe:

Die erspielten Punkte werden jeweils durch die Anzahl der Teilnehmer geteilt, im Fall von Österreich also durch fünf. Ein Sieg in einer Qualifikationsrunde ist z.B. 1 Zähler wert, was für Österreich dann einen Zuwachs von 0,200 Punkten in der Wertung bedeutet.

Folgende Punkte werden vergeben:

  • Sieg in einer Qualifikationsrunde: 1 Punkt
  • Remis in einer Qualifikationsrunde: 0,5 Punkte
  • Sieg in der Gruppenphase oder KO-Runde: 2 Punkte
  • Remis in der Gruppenphase oder KO-Runde: 1 Punkt

Um zwischen den Bewerben zu differenzieren, gibt es zusätzlich verschiedene Bonuspunkte (ebenfalls geteilt durch die Teilnehmeranzahl):

  • 4 Bonuspunkte für die Teilnahme an der Champions-League-Gruppenphase
  • 4 Bonuspunkte für den Gruppensieger in der Europa-League-Gruppenphase und 2 Bonuspunkte für den Gruppenzweiten
  • 2 Bonuspunkte für den Gruppensieger in der Europa-Conference-League-Gruppenphase und 1 Bonuspunkt für den Gruppenzweiten
  • 5 Bonuspunkte für das Erreichen des Achtelfinales der Champions League.
  • Jeweils einen Bonuspunkt für das Erreichen des Viertelfinales, Halbfinales und des Finales sowohl in der Champions League als auch in der Europa League
  • Jeweils einen Bonuspunkt für das Erreichen des Halbfinales und des Finales in der Europa Conference League

Verteilung der Startplätze (Bildquelle: wikipedia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.