TRANSFER: Markus Pavic unterschreibt bei FC Sochaux – 12terMann

Markus Pavic verlässt den kroatischen Erstligisten NK Rudes und wechselt in die französische zweite Liga zu FC Sochaux-Montbéliard. Über die Vertragslaufzeit und die Ablösesumme des Linksverteidigers machte der Verein aus dem Osten Frankreichs keine Angaben. Der gebürtige Wiener stellt die bereits fünfte Neuverpflichtung der ‚Lionceaux‘ dar. 

Beim NK Rudes galt der Ex-Admira-Kicker als Stammspieler und stand in insgesamt 29 Partien, vorwiegend als Linksverteidiger, auf dem Feld. Zudem wird der 23-Jährige mit dem Wechsel nach Sochaux erneut auf José Manuel Aira treffen. Der Spanier war in der abgelaufenen Saison beim NK Rudes bereits Cheftrainer des Österreichers. 

https://twitter.com/FCSM_officiel/status/1003934058609602560

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: http://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: http://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.