Rapids Rekordtransfer Maximilian Wöber hat bei Ajax Amsterdam voll eingeschlagen! Im heutigen Ligaspiel bei Heerenveen stand er nicht nur in der Startelf, sondern bescherte auch den 4:0-Endstand. Es ist sein erstes Tor im erst dritten Pflichtspiel für Ajax

Photo Credits: Ajax Amsterdam

Ajax Amsterdam hatte die Partie im Griff und führte kurz vor Schluss bereits mit 3:0. Für Max Wöber war ein Sieg im ersten Ligaspiel von Beginn an aber wohl nicht genug. So schoss er auch noch seinen Premierentreffer in der holländischen Eredivisie. Der 19-Jährige erzielte in der 83. Minute den vierten Treffer der Gäste. 

In der Tabelle liegt Ajax derzeit nur auf dem sechsten Platz und damit etwas hinter den Erwartungen.

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die brandneue 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: http://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: http://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

531