West Ham United hielt heute im Londoner Olympiastadion im Zuge des „Family Days“ eine öffentliche Trainingseinheit vor einigen hunderten Fans ab. Nach dem Training hatten einige ‚Hammers‘, wie die Anhänger des Londoner Klubs genannt werden, die einmalige Möglichkeit, auf dem Rasen eine Runde mit ihren Stars zu kicken. Marko Arnautovic hatte sichtlich Spaß daran und bereitete einem jungen Fan eine große Freude, als er ihm nach einem Autogramm auf dem Trikot, auch noch sein Trainings-Oberteil schenkte. Bei solchen Szenen geht einem das Herz auf.

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: http://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: http://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.