VIDEO: Andreas Weimann trifft bei Pflichtspiel-Debüt für Bristol City – 12terMann

Andreas Weimann feierte bei seinem neuen Verein einen Start nach Maß. Sein Pflichtspiel-Debüt für Championship-Klub Bristol City konnte der Angreifer mit einem Tor krönen. Zudem konnte er sich nach dem Spiel über die Man-of-the-Match-Auszeichnung freuen. 

Im Juli dieses Jahres verließ Andreas Weimann Derby County und wechselte innerhalb der Liga für kolportierte 2,3 Millionen Euro zu Bristol City. Bei der Mannschaft rund um Cheftrainer Lee Johnson erhielt der 27-Jährige einen Vertrag bis 2021.

Gestern feierte der 14-fache österreichische Nationalteamspieler schließlich das Pflichtspiel-Debüt für seinen neuen Klub. Am ersten Spieltag der Championship-Saison 2018/19 gelang ihm gegen Nottingham Forest auch direkt sein erster Treffer. Nach einer Hereingabe von Niclas Eliasson stieg Weimann im Strafraum am höchsten und traf per Kopf zum 1:0. Zu einem Auftakt-Sieg kam es aus Sicht von Bristol leider nicht, da die „Tricky Trees“ kurz nach Beginn der zweiten Hälfte durch Daryl Murphy zum 1:1-Endstand ausgleichen konnten. 

Das sagt Andreas Weimann zu seinem Pflichtspiel-Debüt für Bristol City:

HIGHLIGHTS: Bristol City 1:1 Nottingham Forest (Tor von Andreas Weimann ab 0:11):

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: http://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: http://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.