Robert Zulj hat mit einem Doppelpack den Sieg für Greuther Fürth in der 2. deutschen Bundesliga perfekt gemacht. In der 26. Runde traf der ÖFB-Legionär beim 1. FC Heidenheim in der 21. und 68. Minute und bescherte den Gästen damit einen 2:0-Auswärtssieg. Für Zulj, der schön langsam in Hochform kommt, waren es die Saisontore vier und fünf. ‚Die Kleeblätter‘, bei denen Lukas Gugganig die Partie von der Bank aus verfolgte, überholten mit dem Erfolg die Heidenheimer in der Tabelle und liegen nun auf dem sechsten Rang. Auf Seiten der Gastgeber saß Martin Rasner die gesamte Spielzeit auf der Bank.

 

VIDEO: Robert Zulj bringt Fürth in Heidenheim mit 1:0 in Führung.

 

VIDEO: Robert Zulj macht mit dem 2:0 alles klar für Fürth.

 

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.