Rapid Wien setzt seine Kaderverkleinerung fort! Nach Jan Novota verlässt nun auch Innenverteidiger Christoph Schösswendter die Hütteldorfer. Nach nur einem Jahr beim Rekordmeister wechselt der 28-Jährige in die 2. Deutsche Bundesliga zum 1. FC Union Berlin.

Nach der verpatzten Saison haben die Rapidler angekündigt einige Spieler abzugeben. In den Innenverteidigung erwischt es Christoph Schösswendter, der keine Zukunft mehr in Hütteldorf hat. Sein Vertrag wurde einvernehmlich aufgelöst. Ablösefrei wechselt er nun zu Union Berlin, wo er mit Christopher Trimmel, Philipp Hosiner und Michael Gspurning auf drei weitere Österreicher trifft. Sportdirektor bei den Berlinern ist übrigens Helmut Schulte, der 2014 bei Rapid tätig war.

Bei Union Berlin unterschreibt Schösswendter einen Vertrag bis 2019. Zuvor spielte er beim FC Lustenau, SCR Altach und der Admira sowie zuletzt bei Rapid. Für Hütteldorfer erzielte der 28-Jährige fünf Tore in 32 Spielen – eigentlich eine starke Ausbeute für einen Innenverteidiger. Nun wartet eine neue Aufgabe in Deutschland. Mit den Berlinern könnte in naher Zukunft sogar die Bundesliga warten. Letzte Saison hat die Mannschaft von Coach Jens Keller den Aufstieg nur knapp verpasst. 

„Ich freue mich, dass der Wechsel zum 1. FC Union Berlin geklappt hat. Schon seit längerem habe ich mit dem Gedanken gespielt ins Ausland zu wechseln, deshalb bin ich sehr glücklich über diese Chance. Ich hatte eine wirklich gute Zeit in Wien und durfte viele interessante Erfahrungen sammeln, jetzt gehe ich mit aller Kraft meine neue Aufgabe an“, so Christoph Schösswendter in einem ersten Statement gegen über Union Berlin.

Tipp - die brandneue 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: http://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: http://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

21