Heute fand im schweizerischen Nyon die Auslosung der ersten und zweiten Qualfikationsrunde zur UEFA Champions League und zur UEFA Europa League statt. Die österreichischen Vertreter, der FC Salzburg, Sturm Graz und Rheindorf Altach bekamen dort ihre Gegner zugelost. Während der österreichische Meister Salzburg in der zweiten Qualifikationsrunde zur Königsklasse starten darf und Sturm schon in der zweiten Quali-Runde zur Europa League gesetzt ist, muss das Team aus dem Ländle, der SCR Altach, schon die erste Runde bestreiten.

Die Gegner im Überblick

Der FC Salzburg trifft in der 2. CL-Qualifikationsrunde (11./12. und 18./19. Juli) auf den Sieger des Duells Hibernians (Malta) vs FCI Tallinn (Estland). Das Hinspiel findet auswärts statt.

Der SCR Altach trifft in der 1. EL-Qualifikationsrunde (29. Juni bzw. 6. Juli) auf Chikhura Sachkhere (Georgien). Das Hinspiel findet auswärts statt.

Der SK Sturm Graz trifft in der 2. EL-Qualifikationsrunde (13. bzw. 20. Juli) auf den Sieger des Duells Mladost Podgorica (Georgien) vs Gandzasar Kapan (Armenien). Der SCR Altach würde in der 2. Runde auf Dinamo Brest aus Weißrußland treffen.

Tipp - die brandneue 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: http://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: http://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15